UA-24344335-2

Informationen

Kalibrator PCE-123

Kalibrator PCE-123
Produktnr.: PCE-123
Verfügbarkeit: Lieferzeit ca. 3-5 Tage. Nötigenfalls 1 Tag (gegen Zuschlag)
Preis: 475,08€
Preis ohne Steuer: 395,90€
Menge:  
   - ODER -   

Kalibriergerät zur Simulation und Kalibrierung von
elektrischen Einheitssignalen sowie Frequenz und Temperatur

Das Kalibriergerät ist ein netzunabhängiges Gerät zur Simulation, von Regelsignalen / Einheitsignalen in der MSR - Technik, mit dem Sie fast alle Parameter von Regeleinheiten u. Messgeräten testen / kalibrieren können. Hierbei dient unser Kalibriergerät der Bereitstellung eines elektrischen Ausgangsssignals (mA, mV, V sowie der Frequenz in Hz und der Temperatur in °C oder °F). Zudem verfügt das Kalibriergerät über eine automatische Stufen- bzw. Rampenfunktionen, pro- zentualer Vorwahl der Ausgangssignalsprünge (0 ...100 %) per Up /Down - Tasten, sowie einer direk- ten Vorgabe des Ausganswertes (z.B.13,8 mA). Die Bedienung erfolgt sehr einfach (intuitiv), direkt über das Tastenfeld. Hervorzuheben ist die sehr hohe Genauigkeit und der sehr universelle Einsatzbereich vom Kalibriergerät. Dieses Kalibriergerät sollte daher in keiner Elektrowerkstatt oder MSR- Abteilung im Handwerk, in der Industrie oder der Automatisierungstechnik fehlen. Hiermit bieten wir erstmals eine bezahlbare, qualitativ hochwertige Alternative zu den sonst wesent- lich teueren Geräten auf dem Markt.

 


Kalibriergerät PCE-123
Kalibriergerät PCE-123

 

  • einfache Bedienung über Tastatur
  • automatische Rampenfunktionen
  • 0 ... 20 mA/ 0 … 24 mA wählbar
  • 0 … 100 % Eingang (mA, mV, V )
  • Pieptonwarnung “Offen” (mA) oder „Kurzschluss“ (mV, V)
  • 4 … 20 mA (1 kΩ, 24 V Versorgung)
  • 0 ... 100,00 mV
    0 … 1.0000 V / 0 … 12.000V
  • K, J, E, T Temperaturfühler
    (°C und °F)
  • Frequenzbereich 1 … 62500 Hz
  • Grundgenauigkeit 0,025 %

 

Einsatzgebiete


Kalibriergerät PCE-123 im Einsatz mit Digitalanzeiger SLT

- Nebenstehendes Bild zeigt das Kalibriergerät PCE-123 bei der Kalibrierung unsere Schallwarnanlage SLT. Der Messbereich dieser Anlage liegt bei 30 ... 130 dB (A), bei einem Eingangssignal der Anzeige von 4 ... 20 mA.
Der Kalibrator gibt in diesen Fall ein eingestelltes Signal von 50% = 12mA (4-20mA Bereich)
aus, das entspricht einer Anzeige von 50 % = 65 (64,9) dB(A) der Anzeigeeinheit. Sie sehen wie genau unser Schallwarngerät SLT arbeitet.
- Zur Schallwarnanzeige SLT folgen Sie diesen
 
- Im zweiten Beispiel überprüfen wir die Anzeige unseres hochgenauen Temperaturmessgerätes PCE-T395. Das Kalibriergerät ist auf k - Typ eingestellt mit einer Thermospannung / Temperatur von +200 °C. Das Messgerät T395 zeigt
genau diesen Wert an und ist somit bestens bereit, für den Versand an unsere Kunden.
- Bei Interesse an diesem sehr genauen Temperaturmessgerät T395 (mit Datenspeicher / Datenllogger, Software, Datenkabel)

Kalibriergerät PCE-123 keim kalibrieren eines   Temperaturmessgerätes T395


Hier sehen Sie das Kalibriergerät PCE-123 bei einer überprüfung   des Frequenzzählers PCE-FC-27

- In diesem Beispiel überprüfen wir die Genauigkeit des Frequenzzähler PCE-FC27. Der Frequenzzähler ist ein elektronisches Messgerät, welches die Frequenz einer Wechselspannung bestimmt, indem es die Anzahl der Schwingungsperioden bzw. Impulse während eines definierten Zeitraumes zählt und anzeigt.
Der Prozesskalibrator ist auf ein Ausgangssignal von 5 kHz eingestellt und wie nicht anders zu erwarten, zeigt unser Freqenzzähler genau diesen Wert an.
- Wenn Ihnen noch solch ein Frequenzzähler in Ihrer Werkstatt oder im Produktionsprozess fehlen sollte.
- In dem letzten Beispiel sehen sie das Kalibriegerät PCE-123 bei einer Überprüfung der Spannung an einem Digitalenmultimeter.
- Wenn Ihnen noch ein Multimeter in Ihrer
Unternehmen fehlen sollte.
Die vorigen Beispiele verdeutlichen den grossen Einsatzbereich vom Kalibriergerät PCE-123 in der Praxis.
Ob im Kalibrierlabor, in der MSR-Werkstatt oder beim Abgleich von Messgeräten in der Forschung und Entwicklung, das PCE-123 ist von grossem Nutzen.

Kalibriergerät PCE-123 bei einer Spannungsprüfung.



Technische Spezifikation

mA DC Strom
(1 kΩ max. Load, 24 V Versorgung)

Bereich 4 … 20 mA/ 0 … 20 mA/ 0 … 24 mA
Auflösung 1 µA
Genauigkeit ±0,025 % ±3 µA
Warnung Piepton warnt, bei offener Stromschleife, und Strom-Ausgang > 1 mA .

mV, V DC Spannung
(1 mA Versorgung)

Bereiche 0 … 100,00 mV
0 … 10,000 V
0 … 1,0000 V
Auflösung 10 µV
1 mV
1,0000 V
Genauigkeit ±0,05 % ±30 µV
±0,05 % ±3 mV
±0,05 % ±300 µV
Warnung Piepton warnt, bei Kurzschluss und Spannungsausgang > 10 mV.
K, J, E, T - Typ Temperaturfühler
(1 kΩ min.)
Bereiche K: -200 ... 0 °C und 0 ... +1370 °C
J: -100 ... +0 °C und 0 … +760 °C
E: -100 … +0 °C und 0 … +700 °C
T: -200 … 0 °C und T: 0 … +400 °C
Auflösung 1 °C (bei allen)
Genauigkeit K: ±1,1 °C und ±0,8 °C
J: ±0,9 °C und ± 0,7 °C
E: ± 0,9 °C und ± 0,7 °C
T: ± 1,0 °C und ± 0,8 °C

Frequenz

Bereich 1 ...125 Hz und 126 ... 62,5 kHz
Auflösung 1... 125 Hz / 1 Hz 126...62,5 kHz / 604 Schritten
Genauigkeit ±0,04Hz
Wählbar 604 Frequenzen

Allgemeine Eigenschaften

Display 5-stellige LCD
Betriebstemperaturbereich 0 ... +50 °C
Betriebsfeuchtebereich <85 % r.F.
Lagertemperatur -20 ... +60 °C
Lagerfeuchte <85 % r.F.
Versorgung 1 x 9V oder 6 x 1,5V im Batteriepack
Stromverbrauch 60 mA … 180 mA (je nach Ausgang)
Batterieindikator 5,5 V bei 150 mA
Dimensionen 88 x 168 x 26 mm
Gewicht 330 g



Lieferumfang
1 x Kalibriergerät / Prozesskalibrator PCE-123, 1 x Tragekoffer, 1 x K-Typ-Adapter, 1 x Batterie- Pack-Halter, 6 x Batterie, Prüfleitungen mit Krokodilklemmen, Bedienungsanleitung

 

Neue Beurteilung

Ihr Name:


Ihre Beurteilung: Bitte beachten: HTML ist nicht verfügbar!

Bewertung: Schlecht           Gut

Bitte den unten dargestellten Code einfügen:



Tags:
Realisierung mit MySaleShop
Fair Tool & Chemie Handels Kg © 2018